Sie sind hier: Startseite / Familienzentrum / Beratung | Vorträge

Beratung | Vorträge


Anmeldung

Bitte melden Sie sich oder Ihr Kind telefonisch unter 0521 3367696 bei Ursula Reinsch an. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Offene Sprechstunde

Was kann ich tun, damit es beim Abendbrot einfach mal ruhig ist? Wie kriege ich mein Kind dazu, sein Zimmer aufzuräumen? Wie und wann soll ich eingreifen, wenn sich meine Kinder streiten?
In der Sprechstunde bieten wir Ihnen zu Erziehungsfragen Beratung an. Eingeladen sind Mütter oder Väter, einzeln oder gemeinsam.

Termine:
Montagvormittag
8:30 – 10:00 Uhr: 24.09.2018, 29.10.2018,
26.11.2018, 21.01.2019, 25.02.2019,
25.03.2019, 29.04.2019, 20.05.2019,
24.06.2019, 15.07.2019
Montagnachmittag
15:00 – 16:30 Uhr: 10.09.2018, 08.10.2018,
12.11.2018, 10.12.2018
Mittwochnachmittag
15:00 – 16:30 Uhr: 09.01.2019, 13.02.2019,
10.04.2019, 08.05.2019, 05.06.2019, 03.07.2019

Kosten: keine
Beratung: Dzevada Caumanns (Dipl.-Pädagogin, Beratungsstelle Stieghorst)
Doris Willlenborg (Dipl.-Pädagogin, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin, Beratungsstelle Stieghorst) ab dem 01.01.2019

Sexuelle Entwicklung im Kindesalter

„Haben kleine Kinder überhaupt schon eine eigene Sexualität?“, „Wann ist der richtige Zeitpunkt für Sexualerziehung?“. Solche Fragen stellen sich Eltern häufig, haben aber selten Gelegenheit zu fachlich kompetenten Antworten bzw. mit anderen Eltern darüber ins Gespräch zu kommen.
Diese Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich mit der Entwicklung der kindlichen Sexualität zu beschäftigen.

Inhalte des Vortrags:
Was macht kindliche Sexualität im Gegensatz zur Erwachsenensexualität
aus? Psychosexuelle Entwicklung im Kindesalter: Was ist „normal“ und was nicht? Vorstellen von sexualpädagogischen Materialien.

Termin: Donnerstag, 13.12.2018, 19:30 – 21:00 Uhr
Kosten: keine
Referentin: Vera Cawalla (Verein EigenSinn e. V.)

Sprechen lernen - Der Spracherwerb in den ersten 4 Lebensjahren

Viele Eltern fragen sich: „In welchem Alter sollte mein Kind wie gut und wieviel sprechen können?“ Obwohl die Sprachentwicklung in diesem Alter sehr uneinheitlich verläuft soll dieses Seminar eine Übersicht über Meilensteine der Satzkonstruktion, den Wortschatzerwerb bzw. das frühe Lexikon sowie den Lauterwerb geben.
Neben einer Einschätzung des Sprachentwicklungsstandes ihres Kindes bekommen die Eltern Tipps, wie sie ihr Kind allgemein beim Sprecherwerb unterstützen können.

Termin: Mittwoch, 27.02.2019, 20:00 – 21:30 Uhr
Kosten: keine
Referentin: Kathrin Bohrenkämper (Hedwig Dornbusch Schule)